In Anbetracht der Ereignisse rund um die Ausbreitung des Coronavirus und damit verbundenen Absagen von Sport-/ und anderen Veranstaltungen hat sich die Vorstandschaft über das weitere Vorgehen beraten.

Auch nach Rücksprache mit anderen Vereinen wurde nun der Beschluss gefasst, zunächst für die kommenden zwei Wochen sämtlichen Spiel- und Trainingsbetrieb einzustellen. Diese Regelung gilt abteilungsübergreifend und ist ab sofort gültig.

Wir als Verein folgen damit der offiziellen Empfehlung der Verbände (z.B. Bayerischer Fußball-Verband) und handeln aus unserer Verantwortung gegenüber unseren Mitgliedern heraus.

Sofern der Übungsbetrieb nach dieser Frist weiter eingeschränkt bleiben sollte oder eine Wiederaufnahme möglich ist, werden wir an dieser Stelle informieren!

Der Vorstand bittet für diese drastische Maßnahme um Verständnis.