Aktuelle Meldungen vom Fußball

  • DFB Mobil zu Gast in Kattenhochstatt!

    Am vergangenen Dienstag war das DFB-Mobil erstmals bei der SpVgg Eintracht Kattenhochstatt zu Gast. Im Mittelpunkt steht bei dieser Ausbildungsreihe des DFB die Vereinstrainerschulung und der Austausch zwischen DFB-Lizenztrainern und den Vereinstrainern.

  • Das DFB-Mobil kommt!

  • Keine T-Frage bei der Eintracht!

    Bei der Eintracht Kattenhochstatt gehen die Planungen bereits über die laufende Saison hinaus, sodass der Vertrag mit den Trainern der beiden Herrenmannschaften nun vorzeitig für die kommende Spielzeit verlängert werden konnte.

  • Beide Spiele abgesagt!

    Die beiden heutigen Spiele der EKHW Herrenmannschaften wurden aufgrund der schlechten Platzverhältnisse abgesagt. Demnach wird der Start in die Rückrunde voraussichtlich auf nächste Woche verschoben.

  • Turniertag der Eintracht

    Am kommenden Samstag, 5. März, veranstaltet die Eintracht Kattenhochstatt wieder ei­nen großen Hallenfußball-Turniertag in der Weißenburger Landkreishalle. Von 9.00 bis 14.00 Uhr geht es um den „Allianz-Girls-Cup“ von Thilo Mau­rer für U15- und U17-Juniorinnen. Als Gäste sind jeweils die Teams vom TSV 04 Feucht, SV Abenberg, Tu Spo Roß­tal und TSV Bechhofen dabei. Die Eintracht stellt pro Altersgruppe je­weils zwei Mannschaften. Von 14.30 bis 19.00 Uhr spielen dann die „Alten Herren“. Als Gäste sind Dollnstein, Ellingen, Nagelberg, Ramsberg, Hei­denheim und Pollenfeld am Start. Gastgeber Kattenhochstatt wird hier ebenfalls mit zwei Teams ins Rennen gehen.

  • Gelungene Generalprobe!

    Eine Woche vor Rundenstart konnte man kurzfristig noch ein Testspiel gegen die U19 vom TSV 1860 Weißenburg vereinbaren.
    Auf schwierigem Geläuf konnte sich die Eintracht mit 4:1 durchsetzen.
    Die Treffer erzielten Schwegler, Reichart und Thomas Eckert (2x).

    Die zweite schlug sich beim Test in Ochsenfeld lange wacker, musste sich am Ende aber mit 4:2 geschlagen geben. Hüttinger und Jonny "Long" Lange trafen für die Eintracht.

    Nächsten Sonntag steht dann der Rückrundenstart beim SC Ettenstatt und dem SC Polsingen auf dem Programm.

  • Sieg beim ersten Test!

    Nachdem für die Eintracht-Kicker bereits letzten Dienstag der Trainingsauftakt zur Rückrunde erfolgte, stand am heutigen Sonntag das erste Testspiel auf dem Programm: Auf dem heimischen B-Platz konnte der FC Frickenfelden e.V. mit 4:0 besiegt werden, für die Tore sorgten je 2x Allertseder & Kraft.
    Das nächste planmäßige Testspiel findet am nächsten Sonntag um 15.00 beim SV Nennslingen statt.

  • Ergebnisse der Stadtmeisterschaft!

    Während der Stadtmeisterschaft in der Weißenburger Landkreishalle lieferte die Eintracht eine passable Vorstellung ab. Nach einem Sieg gegen den TFC Weißenburg, einem Unentschieden gegen den SV Nennslingen und einer Niederlage gegen den FC/DJK WUG in der Gruppenphase reichte es für den zweiten Platz und den Einzug ins Halbfinale. Dort musste man sich dem TSV WUG mit 3:1 geschlagen geben, das Spiel um Platz drei verlor das Team mit 4:1 gegen die TSG Ellingen. Somit erreichte die Eintracht in diesem Jahr den vierten Rang von acht teilnehmenden Mannschaften. Wir gratulieren dem neuen Stadtmeister FC/DJK Weißenburg zu diesem Erfolg!

    Zahlreiche weitere Bilder auf: www.sportfoto-wug.de